Stetig angenehmes Raumklima ohne Energieverlust

Lüften, ohne die Fenster zu öffnen – das ermöglicht die Kontrollierte Wohnraumlüftung. Der Vorteil: Sie erreichen ein dauerhaft angenehmes Raumklima ohne Wärmeverlust oder Zugluft. Die Kontrollierte Wohnraumlüftung stellt außerdem den Luftwechsel sicher, sodass kein Schimmel entsteht.

Die Zuluft wird über die Abluft vorgewärmt, sodass die Raumtemperatur konstant bleibt. Über diese Wärmerückgewinnung werden bis zu 95 Prozent der in der verbrauchten Luft gespeicherten Energie in die frische Raumluft übertragen – das mindert die Heizkosten. Die Kontrollierte Wohnraumlüftung lässt sich bei Bedarf kombinieren mit anderen Techniken zur Vorwärmung der Außenluft.

Die Kontrollierte Wohnraumlüftung eignet sich besonders für Menschen, die aufgrund langer täglicher Abwesenheit nicht ausreichend lüften können. Auch für Firmen ist die Kontrollierte Wohnraumlüftung sinnvoll, denn ein hoher Sauerstoffgehalt der Luft fördert die Konzentration der Mitarbeiter. Auch muss sich niemand mehr fürs Fensteröffnen und -schließen verantwortlich fühlen.

Da die Zuluft gefiltert wird, hält sie Pollen und Insekten fern. Das mindert die Einwanderung von Ungeziefer ins Haus und erleichtert Allergikern das Atmen.

Da die Leitungen für eine Kontrollierte Wohnraumlüftung am besten in der Betondecke vergossen werden, treten Sie im Falle eines Neubaus bitte früh an uns heran – herzlichen Dank!

Sie erhalten von uns:

  • eine platzsparende Lüftungslösung
  • ein energie-effizientes System durch Wärmetauscher
  • Planung, Montage und Betreuung Ihrer Holzheizung
  • individuelle Lösungen für jede Anforderung
  • ein erfahrenes Monteurs- und Kundendienst-Team